Parkplatzsex



 
     >> Parkplatzsex und Sextreffpunkte suchen

 
Hier kannst Du nach einem bestimmten Treffpunkt suchen


 

      Die Suche nach voyeure ergab folgende Treffer:

A 1 - gemischter Treff - meist Mo-So ab 17:00    
(23738 Beschendorf - Schleswig-Holstein)


Wir (Pärchen) waren am Vatertag gegen 19:00 Uhr, und am Tag darauf um 17:00 Uhr auf dem Parkplatz "Damlos" an der A1 zwischen Oldenburg und Lensahn, in Richtung Lübeck, und können berichten, dass sich hier ein toller Treffpunkt für Voyeure und Paare aufgebaut hat. Vereinzelt sollen auf Solo-Damen hierher kommen.
Wir hatten an beiden Tagen Kontakt sowohl zu Voyeuren als auch zu einem Pärchen.
Der Platz liegt voll im Grünen, und das Geschehen spielt sich oft gleich am Auto ab.
 

           

 

   


 
 
A 93 - Gay Treff - meist Mo-So ganztags    
(93059 Regensburg - Bayern)


Die Einfahrt zum Pendlerparkplatz Lappersdorf ist direkt im Lappersdorfer Kreisel.
In den hintersten drei Parkreihen ist tägl. ab 16 Uhr was los. Ab Dämmerung natürlich noch mehr.
An Wochenenden manchmal auch bis 3 Uhr in der Früh.
Im Sommer natürlich mehr als im Winter.
Es treffen sich dort ausschließlich Bi-Männer und Gays.
In der 3. Parkreihe (ganz am Ende, am Wäldchen) ist ein versteckter Zugang, genauso wie in der letzten Parkreihe ganz hinten (dort geht ein kleiner Feld- und Wiesenweg los (nach ca. 50 bis 100m rechts in den Wald). Dieser Weg und der zuerst beschrieben Zugang treffen sich dann inmitten des kleinen Waldes (Lichtung).
Dort gibt es sehr viele kleine Verstecke.
Man kann es dort also versteckt oder auch für Spanner und Voyeure öffentlich tun.
Spontane kleinere GB sind auch hin und wieder möglich.
Sehr häufig treibt man es mitten in der Nacht auch mal direkt auf dem Parkplatz (bevorzugt in der letzten Parkreihe), davon ist aber Abzuraten, da auch hin und wieder Polizeikontrollen statt finden.
Ich habe allerdings stets den Eindruck das die dort nur die Fahrzeuge kontrollieren, sonst nichts.
Aber in dem angrenzenden Wiesenflächen Wäldchen kann man es ohne Probleme (auch recht öffentlich) miteinander treiben.
Dort lässt einem die Polizei stets in Ruhe.
Mich hat es sehr gewundert das man über diesen Pendlerparkplatz im Internet kaum etwas findet, denn es ist eigentlich immer was los - ich kann es sehr Empfehlen !
Männer aller Altersgruppen findet man dort (Gays und Bi-Männer). Die schnelle Quicki-Nummer ist natürlich am Beliebtesten, aber ich habe dort auch schon mehrere GangBangs mit erlebt , Transen und untersch. Fetische.
Oft auch sehr versaut und extrem dreckig - so wie ich es mag ! *zwinker*
 

           

 

   


 
 
Aschau - gemischter Treff - meist Mo-Fr abends    
(24214 Gettorf - Schleswig-Holstein)


Am Ostsee-Strand von Aschau an der Eckernförder Bucht treffen sich tolerante junge und ältere Menschen, die Liebe im Sand und am Wasser praktizieren. Auch Voyeure und solche, die gern spontan mitmachen wollen, kommen auf ihre Kosten. Zugang über Parkplatz "Grüner Jäger" an der B76 Richtung Kiel nach Eckernförde.
 

           

 

   


 
 
B 5 - Prchentreff - meist Mo-So ab 17:00    
(25832 Kotzenbüll - Schleswig-Holstein)


B5 Eiderbrücke

Auf der B5 aus Richtung Husum kommend in Richtung Heide. Eben vor der Eiderbrücke bei Tönning auf den nördlichen Parkplatz fahren. Von dort führt ein kleiner schmaler Asphaltweg herunter entlang des Dammes (ca. 200m) bis man neben bzw. unter die Brücke gelangt.

Es vergnügen sich, an der nicht übermäßig frequentierten sauberen Örtlichkeit, gerade an wärmeren Tagen hin und wieder Heteropaare. Bänke und Tische sind leider nicht vorhanden. Ein Sichtschutz von Büschen und Bäumen an der Flusskante macht eine Einsicht von der nahen Kleinstadt unmöglich. Selten anzutreffen sind Voyeure. Gleichgeschlechtliche bisher keine.
Werktags vom späten Nachmittag bis Sonnenuntergang gelegentlich. Am Wochenende auch schon mal unregelmäßig über den ganzen Tag verteilt.

Baden auch möglich. Anzuraten ist dann ein Gefäß zur Fußreinigung dabeizuhaben.

Appell: Bitte den Platz weiterhin so sauber halten.

 

           

 

   


 
 
Münster KÜ - Gay Treff - meist Mo-So ganztags    
(48157 Münster - Nordrhein-Westfalen)


Bei schönem Wetter treffen sich an der Ems zu allen Tageszeiten Gays an einem Gay- FKK-Treff. Er ist entlang der Ems auf ca. 300 m und bietet viele Plätzchen im hohen Gras und Büschen. Dieser Pfad ist von Voyeuren gutbesucht, es herrscht eine sehr freizügige Atmosphäre und viele lassen sich auch zusehen. Wenn Lust vorhanden ist, dann sollte man die Leute leise anbaggern. Sex ist hier oder in nahegelegenen Büschen möglich.

Münster-Schiffarter-Damm in Richtung Norden bis nach Gelmer, links ab nach Gelmer auf "Alte Schiffart", den Ort Gelmer links liegen lassen. Über Ems-Kanal, nächste links ab in die Fuestruper Str. ca. 150 m, rechts Parkplatz. Vor der Brücke links zum Kanal ohne Wasser, links halten bis Weg links in den Busch geht, folgen dann kommt man an die Ems mit Gayterrain ? oder - Die A1 bis Abfahrt Greven, Richtung Telgte-Münster, nach ca. 3 km rechts ab Westbevern/Telgte, nach 100 m geradeaus über Kreuzung nach Gelmer folgen, bis zur zweiten Kanalbrücke fahren.

 

               

 

   


 
 

 

 

 

 

 

 

       Suchbegriff         im PLZ-Bereich       Kategorie