Parkplatzsex
Anzeige:
 

 
     >> Parkplatzsex und Sextreffpunkte suchen

 
Hier kannst Du nach einem bestimmten Treffpunkt suchen


 

      Die Suche nach wuppertal ergab 3 Treffer:

A 43 - gemischter Treff - meist Mo-So ganztags    
(45549 Sprockhövel - Nordrhein-Westfalen)


Auf der A43 Fahrtrichtung Münster Richtung Wuppertal, Parkplatz an der Ausfahrt Sprockhövel.


Er ist ein guter Treffpunkt der P&R-Parkplatz direkt an der Abfahrt Sprockhövel (P&R-Parkplatz ist gut und eindeutig ausgeschildert jeweils ab Abfahrtende!). Man muss die Ausfahrt Sprockhövel rausfahren und dann links (auf der Gegenseite, also Wuppertal in Richtung Münster, rechts herum) den Schildern folgen. Der Platz ist ganz gut geeignet für Quickies im Auto o.ä. Hier ist auch tagsüber schon viel los!
 

               

 

   


 
 
A 46 - gemischter Treff - meist Fr-So    
(42281 Wuppertal - Nordrhein-Westfalen)


A46

Düsseldorf - Wuppertal, Raststätte Wuppertal-Barmen (kurz hinter der Ausfahrt Oberbarmen). Parkplatz rechts hinten an den Telefonhäuschen. Zugang auch von der Straße aus.

Es ist der erste Parkplatz nach Beginn der Autobahn. Beste Treffzeit: abends bei nicht allzu schlechtem Wetter.


 

               

 

   


 
 
Wuppertal Erlebniswelt - gemischter Treff - meist Mo-So ab 19:00    
(42107 Wuppertal - Nordrhein-Westfalen)


Die Erlebniswelt Wuppertal liegt ziemlich zentral in Wuppertal-Elberfeld (Gathe 81) und ist über die A 46 (Abfahrt Elberfeld - Richtung Stadtmitte halten) gut zu erreichen. Allerdings muss man etwas kreisen um einen Parkplatz zu finden oder ein geeignetes Parkhaus anfahren.


Bei der Erotikwelt in Wuppertal handelt es sich um das gleiche Konzept wie bei der Erotikwelt Holweide (siehe PLZ 5 / Kinos) oder der Erotikwelt Mönchengladbach. Allerdings ist in Wuppertal die Ausstattung einfach, aber alles ist sauber.
Im Erdgeschoss bezahlt man zunächst seinen Eintritt und betritt dann einen Raum mit einer Theke. Dort bekommt man auch ein erstes Freigetränk und kann erste Kontakte knüpfen. Über eine Treppe geht man dann noch oben. Dort befinden sich die (sauberen) Toiletten und zwei Kinoräume mit Fernsehern.
Spielwiesen gibt es allerdings nicht, aber es steht in jedem Raum eine Liege, die man wohl auch für diverse Aktivitäten benutzen kann. In beiden Kinoräumen herrscht übrigens Rauchverbot! Geraucht werden darf nur an der Theke, deshalb ist die Luft in den Kinoräumen auch nicht verqualmt. An manchen Tagen ist einer dieser Kinoräume nur für Paare reserviert. Die Ausstattung beider Räume ist einfach, aber zweckmäßig. Es gibt kleine Sofas und überall liegen Papiertücher bereit. Bei meinem Besuch, am 22. September, waren drei Paare und ca. 10 Einzelmänner anwesend und es ergaben sich auch begrenzte Aktionen. Das Personal achtet darauf, das Paare nicht von einzelnen Männern bedrängt werden und ist auch auskunftsfreudig, wenn man gewisse Infos haben möchte. Insgesamt habe ich also einen positiven Eindruck, aber man kann nicht erwarten das mein einen Luxus-Club betritt. Es ist völlig ausreichend, wenn man in Jeans hingeht, ansonsten ist man schon overdressed gekleidet.
Für Wuppertaler Verhältnisse ist die Erotikwelt einfach, sauber, und zweckmäßig eingerichtet.

Weitere Informationen (Preise etc.) kann man dem Internet entnehmen, wenn man eine Suchmaschine benutzt.
 

           

 

   


 
 

 

 

 

 

 

 

       Suchbegriff         im PLZ-Bereich       Kategorie